Jugendkonzept Fussball 2015
Öffnen des Werbeflyers

 Gewählt: "Fussball / Spielberichte"

Spielberichte


Mannschaft:Herren 1. Mannschaft
Datum:20.09.2015
Spiel:SV Granheim - SG Ersingen
Ergebnis:0:4
Spielverlauf:

Auch die erste Mannschaft empfing, analog zur Reserve, die SG Ersingen. Gegen den Absteiger wollte man den Knoten zum Platzen bringen, der sich in den bisherigen Spielen einfach noch nicht lösen wollte.

In der Anfangsphase war man zunächst auf eine sichere Defensive aus. Dies gelang soweit ganz gut, dem Gegner aber soweit auch und so waren die ersten 20 Minuten eher langweilig anzusehen. Danach bekamen die Zuschauer mehr Strafraumszenen geboten. Die größte Torchance hatte der SVG, leider wurde sie versiebt. Kurz darauf machten es die Gäste besser und erzielten die 1:0 Führung in der ungünstigen Spielphase kurz vor der Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte waren die SVGler bemüht den Ausgleichstreffer zu erzielen, dies wollte aber einfach nicht gelingen. Zu harmlos waren die Vorstöße, zu langsam und umständlich versuchte die Mannschaft zu agieren und musste stattdessen andauernd reagieren. Ersingen war in den entscheidenden Situationen einfach einen Tick schneller, so wie auch in der 77. Minute als sie das vorentscheidende 2:0 per Konter erzielen konnten.  Nun warf der SVG alles nach vorne, brachte aber nichts mehr gescheites zustande. Stattdessen bot man der SGE den Raum und die Zeit binnen 4 Minuten auf den 4:0 Endstand zu erhöhen. Wieder kassierte man also eine bittere, herbe Pleite, die in dieser Höhe sicher zu hoch ausgefallen ist, aber die auch teils eklatante Schwächen sowohl in der Offensive, wie auch in der Defensive aufzeigte.

 

Die nächste Möglichkeit es besser zu machen, bietet sich am kommenden Sonntag als Gast auf den lutherischen Bergen in Ennahofen. Anstoß zum sicherlich spannenden Derby ist um 15 Uhr. 


© SV Granheim 1953 e.V.